Mittwoch, 25. Februar 2015

Grundstück reserviert!!

Noch letzte Woche war ich schier verzweifelt, weil ich der festen Überzeugung war, dass wir nie, nie, nie ein Grundstück finden werden. Gut, ich gebe zu, das war wohl etwas übertrieben. Ich bin einfach so gar nicht geduldig – insbesondere dann nicht, wenn es um Dinge geht, die mir enorm wichtig sind.

Am Wochenende dann haben wir im Internet ein Grundstück in einem Neubaugebiet entdeckt, das uns schon von der Beschreibung und Lage her sehr gut gefiel. Als wir hingefahren sind und uns das Baugebiet, die Nachbarschaft und die weitere Umgebung angeschaut haben, waren wir beide völlig begeistert. Uns war sehr schnell klar: Da möchten wir wohnen! Also flugs den Investor kontaktiert und für heute einen Termin vereinbart. Und was soll ich sagen – dieses wahnsinnig gute Gefühl war auch während des Gesprächs noch da. Es passt einfach… und nun ist es für uns für die nächsten zwei Wochen reserviert. Verrückt irgendwie…

So richtig viel überlegen müssen wir wohl nicht, ob wir es wirklich nehmen, eher noch ein paar Dinge überdenken, abklären. Wenn wir uns dann dafür entscheiden, erhalten wir einen Musterkaufvertrag zur Prüfung und danach wird dann alles notariell festgemacht. Es liegt noch irre viel vor uns, aber es ist total schön endlich mal den allerersten kleinen Schritt gemacht zu haben.