Ein alter Bekannter – die Bitumendickbeschichtung

Und da war er wieder – der Eimer mit der Bitumendickbeschichtung. Ich wusste ja, dass wir sie auf jeden Fall noch benötigen werden, aber eigentlich hätte ich auch noch ein Weilchen Abstand gebrauchen können 😉
Es muss aber ja weitergehen und deshalb hatte auch unser Freund Bitumen seinen nächsten Auftritt: Auf den Quellmörtel, den wir ja vor einiger Zeit fertig gestellt hatten, gehört noch eine dicke Schicht Bitumen, um jeglicher Feuchtigkeit, die sich möglicherweise durch den Quellmörtel schleicht, den Garaus zu machen.
Allen Befürchtungen zum Trotz, machte die Arbeit mit dem Teufelszeug dieses Mal aber sogar Spaß und ging sehr leicht und schnell von der Hand – Erinnerungen an fröhliches Spielen im Matsch kamen direkt hoch 🙂

Und so sieht das Ganze dann aus:

Bitumendickbeschichtung auf Quellmörtel

Bitumendickbeschichtung auf Quellmörtel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.